Sonntag, 4. September 2011

Arbeitstitel: Vampyropoda in Lack

Eines meiner Haupt-Outfits des WGT 2011, tränenreich erkämpft. Ich wußte, ich wollte wieder ein Outfit komplett aus Lack haben. Ich wollte dazu unbedingt ein Korsett mit diesen raffinierten Schließen haben. Ich wollte den Octopus-Haarreif integrieren, den ich von Frieda bekommen habe. Und es sollte auf jeden Fall "Anny" sein.

Die Entwürfe haben verschiedene Stadien durchlaufen, bis sich dann die finale Fassung herauskristallisierte. (Arbeitstitel sponsored by Wiki: *klick*)

Hauptdarsteller sind in diesem Fall:
- Fishtail aus Lack mit Plüschborte
- viktorianische Schürze mit tollem Faltenwurf aus Lack nach einem Originalschnitt von TV
- Taillenkorsett aus LAck mit DEN genialen Schließen, rückseitig mit Schuhhakenverschluß, wahnsinnigerweise auch noch mit Schrägband aus Lack (wenn, dann richtig *g*)
- Lackleidchen mit Netzeinsatz für unters Korsett (aus Zeitmangel auf gekauftes zurückgegriffen)
- Shrug aus Lack mit Rüschen

Vervollständigt wird das ganze durch den Octopus-Haarreif, passenden Schmuck (Tentakel als Halskette und Fake-Plugs, silberner Octopus als Ring) und Dreads als Hommage ans Tentakel-Thema.

Natürlich wartet ihr nur wieder auf Bilder, oder? *lach*
Bittesehr:





Und noch mal das Korsett allein und liegend:



Kommentare:

  1. Super schön! Diese Korsettverschlüsse find auch total schön und das noch in Kombi mit den Schuhhaken hinten, toll!

    Und auch die Rockdrapierungs ist echt schön geworden, insgesamt ein echt schönes Lack-Outfit (davon gibts ja leider nicht viele*gg*)

    AntwortenLöschen
  2. Uhh das Outfit gefällt mir! Du siehst bezaubernd aus und das Korsett ist grandios!!!

    AntwortenLöschen