Sonntag, 11. Dezember 2011

Lego-Figuren waschen?

Ihr Lieben, hat von euch bereits jemand Erfahrung damit? Wir haben hier ein paar Lego-Figuren gebraucht erstanden, die ich jedoch so nicht weiterreichen, sondern erst (intensiv) säubern möchte. Verständlich, oder? Normalerweise ja auch kein Problem, wenn es normale Steinchen sind. Das hier sind aber bedruckte Figuren. Normalerweise dürften die eine Feinwäsche bei 30-40°C in der Waschmaschine überstehen, kann man ja ab und zu mal in diversen Taschen und Klamotten übersehen. Nur - reicht diese Temperatur? Ich persönlich würde ja lieber höher waschen, oder am besten gleich im Geschirrspüler (der Nachbarin *hust*) mit durchjagen (lassen).

Überstehen die Figuren das? Bleibt der Aufdruck erhalten? Ist das überhaupt notwendig? Meinungen, Erfahrungen, Anmerkungen, Ideen?

Kommentare:

  1. Ich würd wohl einfach mal testen und eine Figur in den geschirrspüler schmeißen.
    Waschmaschine würd ich eher lassen, ich hätte Angst das durch die Reibung was kaputt geht! :3

    AntwortenLöschen
  2. Doch, saubermachen kann nicht schaden. Da klebt ja höchstwahrscheinlich Gott und die Welt dran. :) Ich würde sagen, dass Geschirrspüler gehen müsste - aber Goldkind hat schon recht, ein Testlauf ist sicher besser.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anny, eine Bekannte von mir hat die Steinchen im Geschirrspüler (im Besteckkorb) gereinigt und die Teilchen sind schön sauber geworden. Allerdings weiß ich nicht mehr, ob da auch bedruckte Figuren bei waren. Da würde ich auch erst mal nur eines Testwaschen um zusehen was passiert.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Beim Waschen in der Maschine empfiehlt sich ein Kopfkissenbezug mit Reißverschluss.
    Zumindest die großen Duplo überstehen auch 60°

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Himmel jetzt hab ich den Post gelösch *sorry*

    Hier! Ich habe meine eigenen 30Jahre alten Lego-Duplos in einen Kissenbezug gestopft und auf 60Grad in der Maschine gewaschen, das ging super gut und ich hatte danach keinerlei Bedenken meinem Knirps die zum Spielen zu geben :)

    Geschirrspüler würd ich sein lassen, wegen dem zu scharfen Klarspüler, das kann die Farbe ruinieren und sowas sollte man eigentlich dem Kind nicht geben, man soll ja auch Flaschen, Nukel ect. nicht in den Geschirrspüler geben, eben wegen des scharfen Mittels.

    AntwortenLöschen
  7. ich denke auch - die Figürchen ab in ein Wäschenetz oder einen Kissenbezug und damit in die Waschmaschine ...

    oder vielleicht per hand zuvor schon mal in recht heißes Wasser schmeißen? Weiß nicht, da töten es ja das schlimmste denk ich schon ab?
    Leider hab ich dazu aber auch keine Erfahrungswerte ... :/

    AntwortenLöschen
  8. lego teile in nen kissenbezug oder wäsche netz und dann können sie in die waschmaschine auch bei 60 grad,zumindest hat das bei uns funktioniert auch mit den figürchen.

    AntwortenLöschen
  9. Wir haben unserer gebrauchten Legos, inklusive Figuren, bei 40° in einem Kopfkissen in die Waschmaschine. Ein gesicht hab ich neu gemalt, aber ob das davon kam... ??? Sind auch schon gut 30 Jahre alt. ;)

    AntwortenLöschen